Ältere Meldungen (01/2017-12/2017)

Auch die letzte Praktikantin des Sommers hatte viel Spaß in der Therapie

Zum Abschluss unserer "Praktikumssaison" begleitete uns Michelle (19) für zwei Wochen in unserem logopädischen Alltag. Auch sie hatte sehr viel Spaß und bekam einen intensiven Eindruck von unserer Arbeit mit Kindern und Erwachsenen. Für ihr geplantes Freiwilliges Soziales Jahr und ihre Zukunft wünschen wir ihr alles Gute und viel Erfolg.



Einblick in einen spannenden Beruf

In diesem Sommer geben wir einigen Praktikanten die Möglichkeit, sich ein Bild von der Arbeit in einer logopädischen Praxis zu machen. Nach einem Schnuppertag für Leon (15) und einem Vier-Tage-Einblick für Lea (18) begleitete uns Christiane (23) ganze vier Wochen lang in Therapien mit den unterschiedlichsten Patienten. Christiane wird im Oktober mit ihrem Studium beginnen und wir wünschen ihr dabei genauso viel Erfolg, wie sie Spaß bei uns hatte. Es waren sehr spannende, lehrreiche und auch unterhaltsame Wochen, die sie in ihrem Bestreben, Logopädin zu werden, weiter bestärkt haben.

Hier sind Ulrike und Christiane mit einer Patientin während der Sprachtherapie zu sehen.



Die 1000. Therapie in der eigenen Praxis

Am 24. Mai 2017 war es endlich soweit: Nach nur knapp vier Monaten haben wir unsere 1000. Therapie durchführen dürfen! Es war für uns schon etwas sehr besonderes und auch Tim konnte sich über ein kleines Geschenk freuen. Wir bedanken uns bei allen unseren Patienten und ihren Angehörigen, dass sie uns ihr Vertrauen schenken.



Eröffnungsfeier am 05.03.2017

Am 5. März 2017 fand eine wunderschöne Eröffnungsfeier in den Räumlichkeiten der logopädischen Praxis Holzäpfel in der Lindenstraße 1 in Hennef statt. Im Rahmen der Veranstaltung wurden einige Kunstwerke von Elke Gößwein ausgestellt, die sie der Praxis als Dauerleihgabe zur Verfügung stellt. Die präsentierten Werke geben einen kleinen Einblick auf ihr Repertoire - Radierungen, Aquarelle sowie Fotografien.

Die Feier wurde musikalisch durch sechs hervorragende Talente des Sound Colleges Hennef begleitet. Auf Piano, Klarinette, Violine und Saxophon zeigten sie ihr Können und bereicherten mit ihrem Programm unseren Tag.

Im weiteren Verlauf unterstützte uns auch das Querflötenquartett der Engelbert-Humperdinck-Musikschule der Stadt Siegburg, das im Januar bei "Jugend musiziert" den ersten Platz belegte und am 28. März im Landesentscheid in Münster antritt. Wir drücken die Daumen!

An dieser Stelle ein herzliches Danke an alle, die uns bei den Vorbereitungen für die Feier geholfen und bei der Veranstaltung unterstützt haben. Auch allen Gästen dieser Eröffnungsfeier danken wir für ihr Kommen und ihr Interesse, an diesem für uns sehr besonderen Tag teilzuhaben.

Musiker des Sound Colleges Hennef

Internetseite  -  Facebook

Querflötenquartett der Engelbert-Humperdinck-Musikschule der Stadt Siegburg

Internetseite

Neuere Beiträge >